Über mich

Ich bin Alexander, Jahrgang 1977 und lebe Mitten in Rheinhessen.
Neben der Fotografie mag ich  alles was mich inspiriert und antreibt: Musik von 30 Seconds To Mars, Coldplay, Schiller, Querbeat. Großes Kino und (aktuell viel zu wenig) Literatur. Außerdem mag ich Satire und versuche mich mit Sport fit zu halten.

Überwiegend bin ich als Hochzeitsfotograf tätig, aber Ihr habt hier meine Homepage für Familienfotografie gefunden. Als Pa von zwei Kindern glaube ich allmählich zu wissen, was Familie bedeutet, mit welchem alltäglichen Wahnsinn dies einhergeht und welche Bande wir da geknüpft haben.

Warum gehe ich also der Familienfotografie nach? Weil ich neugierig bin, wie andere den Alltag meistern! Deswegen mag ich auch keine hochpolierten Familienfotos im langweiligen Blue-Jeans und weißes Hemd-Look, bei denen alle brav in die Kamera lächeln. Werdet Ihr bei mir auch nicht bekommen. Was Ihr bekommt ist eine authentische und stimmungsvolle (Mini-) Reportage Eures Familiendaseins in fast jeder Phase, die Euch auch in ferner Zukunft noch gefallen wird. Der Look ist dabei bewusst etwas rauer und zeugt von Charakter.

Beim Fotoshoot nehmen wir uns Zeit und ich führe Euch mit Empathie und Spaß – auch wenn Ihr nicht kameraerfahren seid.

Wichtig ist jetzt jetzt, dass Ihr den Kontaktbutton bedient oder zum Hörer greift, wenn Euch meine Arbeit gefällt.

Ich freue mich auf Euch und Eure Bande!

Alexander